News
23.04.2018, 09:43 Uhr
Tauber begrüßt Besuchergruppe aus seinem Wahlkreis in Berlin
Besuche aus der Heimat sind immer ein Höhepunkt im Abgeordnetenalltag. Umso mehr freute sich Dr. Peter Tauber, als er kürzlich wieder eine Besuchergruppe aus seinem Wahlkreis in Berlin begrüßen konnte. Die Teilnehmer kamen dieses Mal u.a. aus Büdingen, Altenstadt und Jossgrund und verlebten vier abwechslungsreiche Tage in der Hauptstadt.
Foto: "Bundesregierung/Volker Schneider"
Auf dem Programm standen u.a. der Besuch einer Plenarsitzung, eine Stadtrundfahrt, eine Führung durch die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen (ehemalige zentrale Untersuchungshaftanstalt der Stasi) sowie ein Abstecher ins Bundesministerium der Verteidigung, Taubers neuem Arbeitsplatz. Natürlich durfte auch ein persönliches Gespräch mit Peter Tauber nicht fehlen, der aus seinem Alltag als CDU-Abgeordneter und Parlamentarischer Staatssekretär berichtete und seine Zuhörer mit der einen oder anderen Anekdote aus dem Polit-Betrieb unterhielt.