Katja Leikert MdB
CDU-Kreisvorsitzende
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

herzlich willkommen bei der CDU Main-Kinzig! Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere politische Arbeit interessieren. Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Pressemitteilungen sowie alles Wissenswerte rund um unseren Kreisverband. Politik lebt vom Mitmachen: Sollten Sie Fragen oder Ideen haben, sprechen Sie uns bitte an. Als Kreisvorsitzende stehe ich Ihnen gemeinsam mit meinem Vorstandsteam jederzeit zur Verfügung. Als erster Ansprechpartner helfen Ihnen die Kollegen der Kreisgeschäftsstelle gerne weiter.

Herzliche Grüße

 

Dr. Katja Leikert MdB

Vorsitzende der CDU Main-Kinzig




 
10.04.2019

Die Hanauer Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dr. Katja Leikert, spricht am Freitag, 12. April, im Plenum des Deutschen Bundestages. Auf der Tagesordnung steht eine 90-minütige Debatte zum Thema „Die Rolle Europas in einer Welt des Umbruchs“.  Beginn ist um 9 Uhr.

weiter

08.04.2019
•    Entwurf für ein neues Lehr- und Lernzentrum an der Hochschule Rhein/Main in Wiesbaden vorgestellt
•    Hochschulbauprogramm HEUREKA ist seit 2008 zentrale Säule bei Modernisierung und Ausbau der hessischen Hochschulen
•    bis 2031 werden durch das Programm rund 5,7 Milliarden Euro investiert

Kürzlich wurde der Entwurf für einen Neubau auf dem Campus der Hochschule RheinMain vorgestellt. Er soll ein neues „Lehr- und Lernzentrum“ für die Studenten aller Fachbereiche erhalten. Das Land Hessen fördert den Neubau mit 31 Millionen Euro. Dazu erklärte heute das Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Kunst und finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Michael Reul:

weiter

08.04.2019
Erschienen am 06.04.2019 im Rahmen einer Kolumne des Landtagsabgeordneten Heiko Kasseckert im Hanauer Anzeiger
„Der eine wartet, bis die Zeit sich wandelt, der andere ergreift die Chance und handelt“ – mit diesem Zitat kann man das Verhältnis zwischen Stadt und Kreis in Sachen Kreisfreiheit gut beschreiben. Über 40 Jahre sind Hanau und der Main-Kinzig-Kreis nach der Gebietsreform nun verbunden. In diesen 40 Jahren hat sich die Welt weitergedreht. Wachstum und Dynamik haben Städte und ländliche Räume unterschiedlich entwickelt. Hanau gehört zweifellos zu den Städten im Ballungsraum, die ihre Struktur, ihr Gesicht und ihre Bedeutung am stärksten positiv verändert hat – und Chancen, wie sie die Konversion früherer Militärflächen bot, ergriffen und genutzt hat.
weiter

06.04.2019
Dr. Katja Leikert im Gespräch mit der Geschäftsführung der Hanauer Agentur für Arbeit

Regelmäßig tauscht sich die Hanauer CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert mit der Geschäftsführung der Hanauer Agentur für Arbeit aus. Neben einer kurzen Stippvisite beim zeitgleich stattfindenden „Girls’Day“ stand auch dieses Mal die Entwicklung des heimischen Arbeitsmarktes im Mittelpunkt der Zusammenkunft. 

weiter

06.04.2019
Landtagsabgeordneter Max Schad mit guten Nachrichten aus Wiesbaden

Genau 30 Jahre nach der Premiere erlebt das „Open Ass-Festival“ eine Neuauflage. Das Revival steigt vom 21. bis 23. Juni auf dem ADAC-Festplatz in Somborn. Das Land Hessen unterstützt die Veranstaltung mit 1000 Euro, wie der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Max Schad mitteilt.

weiter