Einladung zum Ausflug der CDU Main-Kinzig nach Schifflersgrund

Liebe Mitglieder, Liebe Interessierte,

auf diesem Wege möchte wir Sie auf die nächste Veranstaltung der CDU Main-Kinzig hinweisen. Am Sonntag, 25. September 2022 ist ein Tagesausflug nach Bad Sooden-Allendorf geplant.

Wir werden uns dort das Grenzmuseum Schifflersgrund an der ehemaligen innerdeutschen Grenze ansehen – mit einer der anschaulichsten Ausstellungen zu dieser Thematik in ganz Deutschland. Die Führung wird ca. 1,5 Stunden in Anspruch nehmen. Ein Teil der Ausstellung befindet sich auf dem vergleichsweise weitläufigen Gelände mit einem komplett erhaltenen Grenzstreifen. Im Anschluss ist ausreichend Zeit eingeplant, um durch Bad Sooden-Allendorf zu schlendern, das über eine sehr gut erhaltene Fachwerk-Altstadt verfügt. Es besteht zudem die Möglichkeit, um 12:30 Uhr ein gemeinsames Mittagessen im Restaurant Martina (nicht im Reisepreis enthalten) einzunehmen, in den Salinen durchzuatmen, sowie einen Kaffee zu trinken.

Zum jetzigen Stand werden uns Max Schad, Heiko Kasseckert, Michael Reul und Winfried Ottmann von der CDU Main Kinzig begleiten.

Wir starten um 7:00 Uhr. Erster Haltepunkt ist in Hanau Hauptbahnhof (Nähe Haupteingang). Der zweite Haltepunkt ist an der Geschäftsstelle der CDU Main-Kinzig in Gründau (Rudolf-Walther-Straße 4) um 7:30 Uhr.

Die Fahrtkosten betragen 35,00 € pro Person. (Im Preis enthalten sind die Busfahrt und der Eintritt ins Museum mit Führung).

Bitte überweisen Sie den Betrag auf folgendes Konto:

Kreditinstitut:                            VR Bank Bad Orb – Gelnhausen

IBAN:                                         DE63 5079 0000 0008 6878 89

Verwendungszweck:              Ausflug Bad Sooden-Allendorf, Nachname, Vorname                     

Wir bitten um Rückmeldung bis spätestens zum 1. September 2022. Bitte geben Sie auch an, an welchem Ort Sie zusteigen möchte.

Für Anmeldung und mögliche Nachfragen wenden Sie sich gerne an: info@main-kinzig.cdu.de

Scroll to Top