Presse
03.01.2018
Personelle Kontinuität als bedeutender Erfolgsfaktor/Dank an Hugo Klein
„Die CDU im Main Kinzig Kreis hat damit begonnen, personelle Weichenstellungen im Hinblick auf die diesjährige Wahl zum Hessischen Landtag vorzunehmen“, berichtet der Kreisvorsitzende Johannes Heger. Der Kreisvorstand habe dazu einstimmig beschlossen, die derzeitigen Wahlkreisabgeordneten Heiko Kasseckert und Michael Reul bei ihrer erneuten Kandidatur in den jeweiligen Wahlkreisen nachdrücklich zu unterstützen. „Michael Reul und Heiko Kasseckert haben bei der letzten Landtagswahl ihre Wahlkreise direkt gewonnen und mit hohem Engagement und starker Präsenz vor Ort bei den Menschen in unserem Kreis eine erfolgreiche Bilanz aufzuweisen“, so Heger weiter. Die Union im Main-Kinzig-Kreis setze daher auf personelle Kontinuität in den Wahlkreisen 41 (Main-Kinzig II) und 42 (Main-Kinzig III) als wichtigen Erfolgsfaktor im bevorstehenden Wahlkampf zur Landtagswahl.
weiter

03.01.2018
Reul: Land würdigt das Engagement der Helferinnen und Helfer im Bergwinkel
Anlässlich des zehnjährigen Vereinsjubiläums unterstützt die Hessische Landesregierung auf Vorschlag des CDU-Landtagsabgeordneten Michael Reul die Steinauer/Schlüchterner Tafel e. V im Rahmen der Ausschüttung der Toto-Lotto-Mittel mit einem Zuschuss in Höhe von 500,00 Euro.
weiter

02.01.2018
Katja Leikert trifft neuen Vorsitzenden des Kreisbauernverbandes Mark Trageser
„Miteinander, statt übereinander reden“ – dieses Ziel hat sich Mark Trageser, neu gewählter Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Main-Kinzig, gesetzt. Den Anfang machte jetzt ein Gespräch mit der Hanauer Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert. Und zu besprechen gab es viel, angefangen von der aktuellen Debatte um den Einsatz von Glyphosat, über EU-Vorschriften aus Brüssel bis hin zu den Themen Nachhaltigkeit und Tierwohl.
weiter

02.01.2018
Erschienen am 23.12.2017 im Rahmen einer Kolumne des CDU-Landtagsabgeordneten Heiko Kasseckert im Hanauer Anzeiger
Die Natur macht es uns vor. Das Jahr neigt sich dem Ende, die Bäume haben ihre Blätter verloren, sie ruht sich aus und sammelt Kraft für das neue Jahr. Wir sollten es der Natur gleichtun. Rückblicken, bewerten, Kraft schöpfen. Das Jahr war anstrengend. Im Vergleich zum Vorjahr gab es das Gefühl, dass die aus den Fugen geratene Welt wieder mehr in die Balance gekommen zu sein scheint. Der Blick auf das Ergebnis der Bundestagswahl lehrt uns aber, dass die Menschen Unsicherheit, Sorgen und Enttäuschung spüren. Ein Signal, das die Politik ernst nehmen muss.
weiter

20.12.2017
Michael Reul (CDU) zum Antrittsbesuch bei Bürgermeister Wolfram Zimmer
Nachdem der neue Bürgermeister der Gemeinde Brachttal, Wolfram Zimmer, seine Amtsgeschäfte aufgenommen hat und die ersten Monate im Amt ist, besuchte der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Reul den Bürgermeister in dessen Amtsräumen zu einem Antrittsbesuch.
weiter

20.12.2017
Dr. Katja Leikert besucht die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung in Hanau
„Pioniere bauen Brücken“ – so lautet das inoffizielle Motto der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (HEAE) in Hanau. Das ist durchaus im doppelten Sinne zu verstehen: Zum einen erklärt sich der Wahlspruch aus der unmittelbaren Nachbarschaft der HEAE zur ehemaligen Pioneer-Kaserne der US-Armee, zum anderen verstehen sich Mitarbeiter und Bewohner aber auch als Brückenbauer auf bislang unbekanntem Terrain. Zum wiederholten Male besuchte jetzt die Hanauer Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert die Einrichtung, um sich mit Mitarbeitern, Vertretern des Regierungspräsidiums und Bewohnern über deren Erfahrungen, Wünsche an die Politik und Probleme vor Ort auszutauschen.
weiter

20.12.2017
Hugo Klein (MdL/CDU) lobt leistungsfähiges und durchlässiges Bildungssystem, das jungen Menschen berufliche Perspektiven und Zukunftschancen sichert
Das von der SPD mit ihrer Unbelehrbarkeit verbreitete Schreckgespenst einer vorgeblichen Bildungsungerechtigkeit in Deutschland sei bei genauerer Betrachtung ebenso sehr ein den Fakten entfremdetes Zerrbild, wie das vermeintliche Wunderheilmittel der flächendeckenden gebundenen Zwangs-Ganztagsschule, erklärte der Sprecher für berufliche Bildung der CDU-Landtagsfraktion, Hugo Klein (Freigericht) im Zusammenhang mit der Diskussion im Hessischen Landtag zum Setzpunkt der SPD zur Bildungsgerechtigkeit in Deutschland.
weiter

20.12.2017
Hugo Klein (MdL/CDU) freut sich über finanzielle Unterstützung für die DJK Freigericht, für den Trägerverein “Schützenhof” Oberrodenbach und für die “Harmonie” Bernbach
Landes-Zuschüsse in Höhe von jeweils 500 €uro hat Staatsminister Axel Wintermeyer von der Hessischen Staatskanzlei der “DJK” Freigericht sowie dem Trägerverein “Schützenhof” Oberrodenbach bewilligt. Ebenfalls 500 €uro Landeszuschuss gewährte der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer dem Gesangverein “Harmonie” Bernbach, berichtete der CDU-Landtagsabgeordnete Hugo Klein (Freigericht).
weiter

20.12.2017
CDU-Main-Kinzig besucht den Hessischen Landtag
Anlässlich der letzten Plenumswoche des Jahres besuchte eine Mitgliedergruppe der CDU-Main-Kinzig die Landeshauptstadt Wiesbaden und den Hessischen Landtag. Nach dem Besuch einer interessanten Plenardebatte konnten sich die Gäste anschließend mit den heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Heiko Kasseckert, Hugo Klein und Michael Reul unter anderem über viele landespolitische Themen austauschen, bevor die Gruppe unter Leitung von CDU-Kreisgeschäftsführer Martin Fischer den Wiesbadener Sternschnuppenmarkt zum Abschluss eines interessanten und schönen Tages besuchte.

18.12.2017
Kasseckert: „Stadt Hanau erhält 60.000 Euro“
Für besonders stark von Fluglärm belastete Kommunen wird das Land Hessen bis zum 2021 pro Jahr über 4,5 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Davon erhält die Stadt Hanau jährlich einen Betrag von 60.000 Euro, teilt der CDU-Landtagsabgeordnete, Heiko Kasseckert, mit. Die Mittel von insgesamt mehr als 22,6 Millionen Euro stammen aus den Dividendeneinnahmen des Landes aus seinen Aktienanteilen an der Fraport AG.
weiter

News-Ticker
Presseschau

Suche


CDU im Netz: