News
17.01.2018
Erschienen im Rahmen einer Kolumne in den Kinzigtalnachrichten am 17.01.2018
Die Hessische Landesregierung tätigt massive Investitionen in die Straßeninfrastruktur und stärkt dadurch Hessen als Verkehrsdrehscheibe Nummer eins in Deutschland. Einige der höchstbelasteten Autobahnabschnitte in Deutschland liegen im Rhein-Main-Gebiet. Die leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur in Hessen sichert die Erreichbarkeit von Produktionsstätten und Geschäften, verbindet Unternehmen, ermöglicht den Austausch von Waren und Gütern und führt die Menschen in Städten, Gemeinden und Regionen zusammen. Sie ist ein wesentlicher Standortfaktor für Wohlstand und Beschäftigung in unserem Land.
weiter

16.01.2018
Reul (CDU): „Förderung aus Mitteln des Programms „Sportland Hessen“
Der Tennisclub Meerholz kann sich im Zuge der Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen der sanitären Anlagen und weiterer Erneuerungsmaßnahmen am Clubheim über eine Zuweisung der Hessischen Landesregierung in Höhe von über 25.000 Euro freuen. Dies teilt der heimische Landtagsabgeordnete Michael Reul anlässlich einer Erklärung des Hessischen Ministers des Innern und für Sport, Peter Beuth, in Wiesbaden mit.
weiter

16.01.2018
Dr. Katja Leikert ruft zu Wettbewerbsteilnahme auf
Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank suchen unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken” innovative Projekte, die einen positiven Beitrag zur Lösung von gesellschaftlichen Herausforderungen leisten. Auch die heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert unterstützt den Innovationswettbewerb und ruft Interessierte aus ihrem Wahlkreis zur Teilnahme auf.
weiter

12.01.2018
Fünf interessierte Bewerber/innen sollen sich in der kommenden Woche den Stadt- und Gemeindeverbandsvorsitzenden vorstellen
Seit der im November erfolgten offiziellen Erklärung des CDU-Landtagsabgeordneten Hugo Klein im Wahlkreis 40 / Main-Kinzig I, bei der im kommenden Herbst stattfindenden Landtagswahl aus Altersgründen nicht mehr anzutreten, sind die CDU-Stadt- und Gemeindeverbände auf der Suche nach einer Nachfolgerin oder eines Nachfolgers für die Ende Februar geplante Nominierung auf der Wahlkreis-Delegierten-Versammlung.
weiter

08.01.2018
Erschienen am 06.01.2018 im Rahmen einer Kolumne des CDU-Landtagsabgeordneten Heiko Kasseckert im Hanauer Anzeiger
Der Jahreswechsel liegt hinter uns. Zwar sind die meisten noch im Urlaubsmodus. Aber so langsam richtet sich der Blick auf das, was uns im neuen Jahr erwartet. Die Nachrichtenlage ist dünn, es bleiben die bekannten Krisenherde der Welt, einige kommen hinzu, wie der Iran oder die Zuspitzung in Israel im Zusammenhang mit dem Sitz der amerikanischen Botschaft. Und vieles wird uns in 2018 erreichen, von dem wir heute noch nichts ahnen.
weiter

08.01.2018
Dr. Katja Leikert besucht das BeneVit Haus Rosengarten in Erlensee
Dass Seniorenheime alles andere als steril und unpersönlich sein müssen, stellt im Wahlkreis der Hanauer Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert u.a. das BeneVit Haus Rosengarten in Erlensee unter Beweis. „Normalität als Therapie“ - unter diesem Motto fasst Kaspar Pfister, Geschäftsführender Gesellschafter der BeneVit Gruppe, das Hausgemeinschaftskonzept seiner Pflegeinrichtungen, bundesweit 30 an der Zahl, zusammen.
weiter

08.01.2018
Das Hessische Umweltministerium unterstützt Kleinstunternehmen im Ländlichen Raum mit einem speziellen Förderprogramm. Das teilt der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Michael Reul mit und stellt dabei die Wichtigkeit von kleineren Unternehmen, etwa in den Bereichen der Gastronomie, des Handwerks oder der mobilen Pflege für die Region heraus.
weiter

05.01.2018
Hugo Klein (MdL/CDU) freut sich über die Zuwendung aus dem hessischen Innen- und Sportministerium für Baumaßnahmen des Vereins
Das Hessische Ministerium des Innern und für Sport hat der Keglervereinigung 1930 Neuenhaßlau e.V. eine Landeszuwendung in Höhe von 8.000 €uro gewährt, berichtete der CDU-Landtagsabgeordnete Hugo Klein (Freigericht).
weiter

03.01.2018
Personelle Kontinuität als bedeutender Erfolgsfaktor/Dank an Hugo Klein
„Die CDU im Main Kinzig Kreis hat damit begonnen, personelle Weichenstellungen im Hinblick auf die diesjährige Wahl zum Hessischen Landtag vorzunehmen“, berichtet der Kreisvorsitzende Johannes Heger. Der Kreisvorstand habe dazu einstimmig beschlossen, die derzeitigen Wahlkreisabgeordneten Heiko Kasseckert und Michael Reul bei ihrer erneuten Kandidatur in den jeweiligen Wahlkreisen nachdrücklich zu unterstützen. „Michael Reul und Heiko Kasseckert haben bei der letzten Landtagswahl ihre Wahlkreise direkt gewonnen und mit hohem Engagement und starker Präsenz vor Ort bei den Menschen in unserem Kreis eine erfolgreiche Bilanz aufzuweisen“, so Heger weiter. Die Union im Main-Kinzig-Kreis setze daher auf personelle Kontinuität in den Wahlkreisen 41 (Main-Kinzig II) und 42 (Main-Kinzig III) als wichtigen Erfolgsfaktor im bevorstehenden Wahlkampf zur Landtagswahl.
weiter

03.01.2018
Reul: Land würdigt das Engagement der Helferinnen und Helfer im Bergwinkel
Anlässlich des zehnjährigen Vereinsjubiläums unterstützt die Hessische Landesregierung auf Vorschlag des CDU-Landtagsabgeordneten Michael Reul die Steinauer/Schlüchterner Tafel e. V im Rahmen der Ausschüttung der Toto-Lotto-Mittel mit einem Zuschuss in Höhe von 500,00 Euro.
weiter

News-Ticker
Presseschau

Suche


CDU im Netz: